Alle der hier angeboteten Ausarbeitungen werden von Mario Reinstadler mit einem hochwertigen Pigmentdrucksystem in Heikendorf an der Kieler Förde ausgeführt. Die genutzten Farben bieten eine extrem lange Haltbarkeit der Drucke. Insbesondere die Galeriedrucke und die Werke in Leinwand & Firnis bieten eine vergleichbare Farb- und Tonwertstabilität wie klassische Ölbilder, d. h. keine sichtbare Farberänderung über viele Jahrzehnte.

Die Meeresbilder werden aktuell in drei unterscheidlichen Ausarbeitungen angeboten:
Fotodruck
Galeriedruck
Leinwand & Firnis


Fotodruck

Für die Fotodrucke wird ein sehr gutes Präsentations- und Ausstellungspapier genutzt. Das Papier hat ein Gewicht von 260 gr/qm und besitzt eine sehr schöne seidenglänzende (Luster) Oberfläche. Die Haptik wirkt ähnlich einem klassischem seidenglänzendem Fotoabzug, wobei der Glanz der Luster-Oberfläche feiner, klarer und lebendiger ist.
Die Fotodrucke eignen sich besonders zur Präsentation innerhalb eines Bilderrahmens und eines Passepartouts hinter Glas.
Meeresbilder-Fotodrucke werden je nach Größe flach liegend oder gerollt innerhalb eines festen Kartons oder Umschlags geliefert.


Galeriedruck

Das sehr hochwertige und schwere Baumwollhadern-Papier, welches für die Galeriedrucke genutze wird, erinnert in seiner Haptik an ein Aquarellpapier mit glatter Oberfläche.
Die Ausarbeitung als Galeriedruck eignet sich auch zur Präsentation mit Passepartout innerhalb eines Bilderrahmens. Das matte Hadernpapier verhindert Spiegelungen zwischen Bildoberfläche und dem Glas des Rahmens. Auch ohne Glas wirken diese Drucke durch ihre feine Oberfläche sehr edel.
Weiterhin lassen sich Galeriedrucke auch sehr gut Aufziehen, bzw. Aufkaschieren, z. B. auf Alu-Dibondplatten, Forexplatten oder anderen Trägermaterialien.
Meeresbilder-Galeriedrucke werden je nach Größe flach liegend oder gerollt innerhalb eines festen Kartons oder Umschlags geliefert.


Leinwand & Firnis

Für die Leinwand & Firnis-Werke wird ein sehr schweres Leinengewebe genutzt. Nach dem Druck und der Trocknung wird das Gewebe sehr aufwendig mit mehreren Schichten eines glänzenden Spezialfirnis von Hand beschichtet.
Die aus dieser manuellen Verarbeitung und des hochwertigen Materials resultierende Oberfläche bietet eine edle Anmutung und sorgt für eine hohe individuelle Ausstrahlung des Werkes.
Zum Abschluss wird die Leinwand auf einen stabilen Holz-Keilrahmen aufgebracht.
Jedes dieser Bilder ist rückseitig signiert und mit einer fortlaufenden Werksnummer versehen.
Die Meeresbilder in Leinwand & Firnis werden je nach Größe und Lieferentfernung entweder in stabilen Mehrweg-Holzkisten (innerhalb Deutschlands) oder Einweg-Holzkisten (internationaler Versand) versendet. Im Raum Kieler-Förde bringt Mario Reinstadler die bestellten Leinwand & Firnis-Werke – nach Absprache – oft persönlich zu den Käufern.




Impresssum        Datenschutz        AGB und Widerrufsrecht

Alle Abbildungen und Texte unterliegen dem Urheberrecht · © 2004 – 2018 Mario Reinstadler